Soulness

Le Terre del Verde ist ein Platz reich an Kunst, Geschichte, Natur und umbrischer Gastlichkeit. Wir verfolgen ein Urlaubskonzept, dass sich dem Slow Tourismus verbunden fühlt. Das bedeutet für uns, dafür Sorge zu tragen, dass sich unsere Gäste auf allen Ebenen wohlfühlen: Bewegung in der wunderschönen Natur bei Wanderungen oder Fahradtouren, Entspannungs- und Verwöhnprogramme mit Massagen, gerne auch unter freiem Himmel, Kosmetikbehandlungen sowie Yoga, Qi Gong, Bogenschießen, Nordic Walking und Meditation. Ergänzt wird das Angebot durch sinnliche Erfahrungsmöglichkeiten wie der Foto-Wanderung, dem Barfußpfad oder den Düften des Gemüse- und Kräutergartens sowie gemeinsamen Kocherlebnissen in unseren “Food Experiences” mit biologischen Produkten aus eigenem Anbau. Wir möchten unseren Gästen die Möglichkeit bieten, sich während ihres Aufenthaltes selbst neu zu entdecken und vom Alltag verschüttete Anteile an sich selbst wieder aufzuspüren. Dafür ist das große Gelände ideal und bietet immer wieder neue Anregungen nicht zuletzt durch die von den Gästen gestalteten Landart-Objekte, die sich über das ganze Gelände verstreut finden und die immer wieder neu entstehen.